Zinnpulver eignet sich unter anderem für Lötanwendungen und zum Sintern. Durch die Luftverdüsung bei der Herstellung erhält Zinnpulver eine kugelige Kornform (sphärisch). Typische Korngrößen sind z.B. < 20µm, < 45µm und < 63µm. In Kombination mit Kupferpulver entstehen aus Zinn oftmals gesinterte Bronzelager. Auch Bremsbelege werden aus Zinnpulver gefertigt. Weitere Anwendungsbereiche sind die Optimierung von Kunststoffen oder der Einsatz in Diamantwerkzeugen.