Werkstoff 1.7131, auch als 165MnCr5 bekannt, ist ein chrom-manganlegierter Stahl für verschleißbeanspruchte Bauteile besonders in der Automobilbranche sowie im Maschinenbau. Das Material enthält jeweils maximal 0,19% Kohlenstoff, 1,1% Chrom und 1,3% Mangan sowie andere Elemente in geringen Anteilen.