Werkstoff Nr. 1.2344 ist ein Warmarbeitsstahl (chemische Zusammensetzung: C 0,38 / Si 1,1 / Mn 0,4 / Cr 5,0 / Mo 1,3 / V 0,4) mit hervorragendem Warmverschleißwiderstand und guter Temperaturwechselbeständigkeit. Im Vergleich zum Werkstoff 1.2343 weist er eine etwas geringere Zähigkeit auf, die Warmfestigkeit liegt dafür höher. Aufgrund seiner Eigenschaften wird er unter anderem für Formplatten und Formeinsätze in der Spritzgussindustrie eingesetzt.